Texteditor Hilfe

Hinweis: Um einen einfachen Zeilenumbruch zu bewirken drücken Sie bitte <Grossschreibtaste + Enter> anstatt nur <Enter>.
Für einen Absatz drücken Sie bitte <Enter>.

Falls Sie entweder Mozilla, Firefox oder Netscape benutzen, werden Sie unter Umständen Probleme haben, wenn Sie von der HTML-Ansicht zurück in den Layout-Modus schalten oder wenn Sie zwischen den Kartenreitern "Content", "Images", "Publishing" and "Metadata". hin und her schalten. Falls Sie den Inhalt des Editors nicht mehr bearbeiten können, schalten Sie in den HTML-Modus und zurück zur Layout-Ansicht. Dies ist leider ein bekannter Fehler in allen Mozilla-basierenden Browsern.

Kurzerklärungen:

Icon Beschreibung
Link erstellen Erstellen/bearbeiten eines externen oder internen Hyperlinks.
{mospagebreak} Seitenwechsel hinzufügen Seitenwechsel im Artikel einfügen durch Textmarke {mospagebreak}
{mosimage} Bild hinzufügen Bild mittels Textmarke {mosimage} einfügen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie zuvor Bilder über den Kartenreiter "Images" ausgewählt haben.
HTML Modus Schaltet um zwischen Layout- und HTML-Ansicht.
Wählen Sie die Art der Überschrift bzw. PRE, um den Text beliebig mit Leerzeichen einzurücken
Bestimmen der Schriftart des markierten Textes
Bestimmen der Grösse des markierten Textes
Textfarbe Bestimmen der Vordergrundfarbe des markierten Textes
Hintergrundfarbe Bestimmen der Hintergrundfarbe des markierten Textes
Formatierung entfernen Textformatierung entfernen (funktioniert mit Mozilla/Netscape nur, wenn in den Browser-Einstellungen unter "Composer" die Option "Use CSS" deaktiviert ist)
Fett Markierten Text fett hervorheben
Kursiv Markierten Text kursiv stellen
Unterstrichen Markierten Text unterstreichen
Durchgestrichen Markierten Text durchstreichen
Hochstellen Markierten Text hochstellen
Tiefstellen Markierten Text tiefstellen
Linksbündig Markierten Text linksbündig ausrichten
Zentriert Markierten Text zentriert ausrichten
Rechtsbündig Markierten Text rechtsbündig ausrichten
Blocksatz Markierten Text als Blocksatz formatieren
Geordnete Liste Ungeordnete Liste aus markiertem Text erstellen/zurücksetzen: jeder Absatz durch einfaches Betätigen der Enter - Taste bewirkt einen neuen Punkt in der Liste.
Ungeordnete Liste Geordnete Liste aus markiertem Text erstellen/zurücksetzen: jeder Absatz durch einfaches Betätigen der Enter - Taste bewirkt einen neuen Punkt in der Liste.
Einzug verkleinern Den Einzug der markierten Schrift verkleinern.
Einzug vergrössern Den Einzug der markierten Schrift vergrössern.
Horizontale Linie Einfügen einer horizontalen Linie.
Sonderzeichen einfügen Sonderzeichen einfügen
Bild einfügen Öffnet den Bilder-Browser zum Einfügen/Bearbeiten von Bildern.
Tabelle erstellen Erstellen/bearbeiten einer Tabelle

In diesem Dialog können Sie die wichtigsten Kriterien für eine Tabelle wie z.B. Anzahl Zeilen/Spalten Breite und Höhe bestimmen.
Tabelle erstellen Tabellenrahmen ein-/ausblenden
Diese Funktion ist hilfreich, um bei einer Tabelle mit Rahmenstärke 0 Pixel, den unsichtbaren Rahmen einzublenden.
Ausschneiden Markierten Bereich ausschneiden
Kopieren Markierten Bereich kopieren
Einfügen Inhalt der Zwischenablage einfügen
Word Text aufräumen Word Text aufräumen.
Diese Funktion sollte verwendet werden, wenn Sie den Inhalt eines Word-Dokumentes in den Editor eingefügt haben, da Word fehlerhaftes HTML erzeugt.
Popup Editor Editor in einem neuen Fenster öffnen
Popup Editor Schliesst den Popup Editor und übergibt den Inhalt an den Haupt-Editor
Tabelleneigenschaften Eigenschaften einer vorhandenen Tabelle anzeigen

In diesem Dialog können Sie erweiterte Einstellungen für eine Tabelle wie z.B. Anzahl Zeilen/Spalten Breite und Höhe bestimmen.
Zeile einfügen Einfügen einer neuen Zeile in einer bestehenden Tabelle unter der Zeile in dem sich aktuell der Cursor befindet
Zeile löschen Löschen der Zeile einer bestehenden Tabelle in dem sich aktuell der Cursor befindet
Spalte einfügen Einfügen einer neuen Spalte in einer bestehenden Tabelle rechts neben der Spalte in dem sich aktuell der Cursor befindet
Spalte löschen Löschen der Spalte einer bestehenden Tabelle in dem sich aktuell der Cursor befindet
Zelle einfügen Einfügen einer neuen Zelle in einer bestehenden Tabelle rechts neben der Spalte in dem sich aktuell der Cursor befindet. Achtung die Tabellenstruktur wird möglicherweise fehlerhaft durch diesen Vorgang
Zelle löschen Löschen der Zelle einer bestehenden Tabelle in dem sich aktuell der Cursor befindet. Achtung die Tabellenstruktur wird möglicherweise fehlerhaft durch diesen Vorgang
Zellen verbinden Verbinden einer Zelle mit der rechts benachbarten Zelle von der Cursorposition aus.
Zellen teilen Teilen einer Zelle in zwei Zellen von der Cursorposition aus.
Hilfe Zeigt die hier angezeigte Hilfe.


© 2004 Bernhard Pfeifer
cbd oil for pain for sale